Hockey Chemnitz: Auf dem Land und auf dem Eis

Chemnitz liebt Hockey und dies in verschiedenen Varianten. Möchten Sie mit Hockey beginnen und suchen Ansprechpartner? Wir stellen Ihnen heute zwei Vereine vor, die Ihnen sicher weiterhelfen. Wir gehen auf das klassische Landhockey ein, wie auch auf das Eishockey. Obwohl es sich um zwei verschiedene Sportarten handelt, haben diese doch einiges gemeinsam. Und zum Schluss erhalten Sie Informationen zum Rollhockey.

Zwei Frauen spielen Hockey auf dem Rasen

Chemnitz Hockey

Beim Postsportverein in Bernsdorf gibt es seit über 60 Jahren auch eine eigene Hockeyabteilung. Hockeysport wird in der Region schon viel länger ausgeführt. 1910 wurden erste Vereine gegründet. Die bekanntesten sind der CHC 1910, CBD und der Postsportverein. Die Sportart macht vielen deswegen Spaß, weil ein kameradschaftlicher Umgang herrscht und dies in verschiedenen Altersgruppen. Nach 1945 gab es den ersten Sektionsleiter Werner Bachmann, der einiges in Bewegung setzte.

Neben dem SG Bernsdorf wurden die Vereine Vorwärts Chemnitz, Chemnitz-Kassberg und Chemnitz-Süd gegründet. Da 1949 die Betriebssportgemeinschaft gegründet wurde, gingen alle in die BSG-Post auf.

Heinz Planer ein Lehrer der Diesterweg-Oberschule gründete einen eigenen Schulverein, der bis heute noch Bestand hat. In der Schule selbst wird nach wie vor Hockey im Rahmen des Turnunterrichts gelehrt. Einige Hockeyspieler wurden sogar berühmt. Darunter Gerold Quinger, Rainer Stephan, Klaus Tauscher und Manfred Illig.

Die damalige Herrenmannschaft und die männliche Jugend wurden mehrmals DDR-Meister im Hallenhockey und zweimal Vizemeister auf dem Feld. Zurzeit gibt es eine junge Mannschaft, die um die Oberliga kämpft und gute Chancen auf weitere Erfolge hat. Vielleicht gelingt ihnen irgendwann auch der Aufstieg in die Bundesliga?

Seit vielen Jahren gibt es in Chemnitz auch eine Damenmannschaft, die sogar am Punktebetrieb teilnimmt. Ralf Pöthe, der ehemalige DDR-Auswahlspieler trainiert die Damen. Auch seine eigenen Töchter sind im Team. Die Damen spielen zurzeit in der mitteldeutschen Oberliga.

Web: http://www.chemnitzhockey.de/

Chemnitz Crashers

Wer sich eher fürs Eishockey interessiert, sollte bei den Chemnitz Crashers vorbeischauen. Auch das Eishockey hat in Chemnitz eine lange Tradition. Die ersten Wettkämpfe wurden seinerzeit auf dem Schlossteich durchgeführt. Heute noch begeistern die Chemnitz Crashers zahlreiche Fans der Region.

Es handelt sich um eine junge Mannschaft, die sich durch Teamgeist und Schnelligkeit auszeichnet. Die Spiele sind packend und spannend. Eishockey gilt generell als einer der schnellsten Sportarten der Welt. Emotionen, Härte und Eleganz auf dem Eis werden bei dieser Aktivität verändert.

Das Team gehört dem ESV 03 Chemnitz e.V. Es handelt sich um einen Verein, der junge Talente und Mannschaften fördert. Momentan befinden sich die Chemnitz Crashers bei der Regionalliga Ost weit oben. Sämtliche Heimspiele werden in der Sporthalle Küchwald ausgetragen. Dort haben rund 3.850 Fans Platz.

Web: www.chemnitz-crashers.de

Rollhockey

Man muss nicht unbedingt ein professioneller Hockeyspieler sein, um den Sport auszuüben. Es geht auch anders. Etwa beim Rollhockey, welches ebenfalls in Chemnitz angeboten wird. Kinder, die zwischen 4 und 10 Jahre alt sind, sollten bei diesem Verein vorbeischauen.

All jene die an dieser besonderen Sportart interessiert sind, können bis zu vier Wochen mittrainieren. Wem es gefällt, kann danach dem Verein beitreten. Zum Schnuppern einfach die Trainingszeiten der Laufgruppe beachten. Mitbringen müssen die Kinder nur bequeme Sportkleidung. Die komplette Ausrüstung wird direkt vom Verein gestellt, damit das Probetraining für Sie nichts kostet.

Rollhockey wird in Chemnitz seit 1924 gespielt. Auch eine lange Zeit. Dies geschah noch vor dem Eishockey, welches durch das Rollhockey hinaus entstand. 2009 wurde der Verein RSC Chemnitz e.V. gegründet und dieser wollte unbedingt den Rollhockeysport in Chemnitz fortführen. Mädchen und Jungs spielen bereits ab 4 Jahren. Das Rollhockey für Kinder ist ideal zwischen dem 4. und 10. Lebensjahr. Danach endet die Leidenschaft aber nicht. Selbstverständlich gibt es im Verein auch andere Altersklassen. Einige spielen in der Regionalliga oder in der 2. Liga.

Web: Chemnitz Rollhockey

Welcher Hockey-Verein ist ideal für mich bzw. welche Art?

Sie möchten Hockey spielen? Dies ist bereits eine wunderbare Entscheidung. Jeder Sport bringt Bewegung ins Leben und dies tut dem Körper gut. Es stärkt die Teamfähigkeit und man hat ein Hobby, welches ausbaufähig ist. Beim Eishockey sollen Sie sich selbst die Frage stellen, wie sicher sind Sie auf dem Eis? Mögen Sie Eislaufen und fahren Sie gut? Dann wäre Eishockey ideal für Sie. Zu beachten gilt jedoch, dass dies oft mit vielen blauen Flecken endet. Auch muss man auf dem Eis schneller sein als zu Land. Alles spielt sich rapider ab und kann den einen oder anderen schon einmal durcheinanderbringen. Beim Rollhockey gilt das Gleiche. Sie sollten sicher Rollschuhfahren können, damit Ihnen der Sport Spaß macht. Fühlen Sie sich weder in Eislauf- noch in Rollschuhen wohl, empfehlen wir Landhockey.

Wie bei jeder Sportart gilt. Probieren Sie es einfach aus. Melden Sie sich zum Probetraining und spielen Sie ein paar Runden mit. Gefällt es Ihnen, bleiben Sie dabei. Falls nicht, steigen Sie aus. Niemand zwingt Sie zum Sport. Es ist wichtig, dass man nicht lange darüber nachdenkt. Sie können viele Informationen zum Thema lesen, wenn Sie es jedoch nicht live und in Farbe ausprobieren, werden Sie es nie wissen. Daher zögern Sie nicht, legen Sie los.

Alle Hockey-Arten werden ganzjährig gespielt. Entweder in der Halle oder im Freien. Daher stehen die Chancen gut, dass Sie auch im Hochsommer mit Hockey beginnen können. Je nach Region kann es natürlich vorkommen, dass Eishallen geschlossen sind. Dies gilt aber nicht für die Vereine, die den Sport professionell angehen. Schließlich müssen diese das ganze Jahr trainieren. Besuchen Sie die Links in diesem Artikel und erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen. Auf den Webseiten finden Sie ferner Adresse, Telefonnummern und andere Kontaktdaten, damit Sie rasch mit den Vereinsleitern Kontakt aufnehmen können. Wer weiß, vielleicht sind Sie bald der nächste Profispieler. Sie möchten auf Hockey wetten? Dann sollten Sie bei DachBet Sportwetten vorbeisurfen. Dort gibt es tausende Wettangebote und ein DachBet Casino. Ideal für alle, die Abwechslung lieben.